Hintergrund

Hintergrund

Chinas Wirtschaft entwickelt sich zusehends, und die Kooperation zwischen Deutschland und China wurde in den vergangnen Jahren kontinuierlich intensiviert und ausgebaut. In diesem Kontext wird  der Kulturaustausch umso mehr an Bedeutung gewinnen. 

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, innovativen chinesischen Künstlern eine internationale Plattform zu bieten, auf der sie sich bewegen und entwickeln können.

Der Grundstein dafür wurde bereits am 18. August 2007 in Peking (Beijing) gelegt. Zusammen mit engagierten Partnern (u.a. dem International Center des Kultusministeriums in China) wurden Kunstwerke unterschiedlicher Art von 20 ausgesuchten Künstlern im Ferry Art Culture Center Beijing ausgestellt. Danach wurde Anfang September 2007 eine Ausstellung in Berlin gezeigt.

Wir wollen eine kulturelle Brücke zwischen Deutschland und China sein, und so wurde 2008 der gemeinnützige Verein Gesellschaft für Deutsch-Chinesischen kulturellen Austausch e.V. (GeKA e.V.) ins Leben gerufen. Die Initiatorin ist Frau Prof. Yu Zhang.